Masanori Takeuchi

Vom Freestyle der 80er bis hin zur Beherrschung des Backcountry-Sports – Masanori Takeuchis Abstammung macht ihn zu Japans De-facto-Botschafter im Snowboarding.  

Masanori „Masa“ wurden in den Wintermonaten in Nigata geboren, in den sogar Gebäude im Schnee verschwanden, und wuchs auf als Neon König war und Nahrung den Heiligen Gral darstellte. Jetzt fallen ihm seine Pulverschneepilgerfahrten leicht, da er seine eigenen Pistenraupentouren betreibt und leitet. Voll und ganz dem Lebensstil in den Bergen verpflichtet, ist Masa, wenn er nicht gerade Gäste durch Japans legendäre Baumläufe führt, damit beschäftigt, perfekte [ak] Oberbekleidungsdesigns zu entwerfen. 


Heimatstadt: Myoko, Niigata, Japan 

 

Geburtstag: 3. Mai 1965 


Soziale Schnittstellen:

 

Zurück zum Teambereich

Zurück nach oben
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software